HFC12 Serie – Kupplungen und Kupplungsstecker
Material: Polypropylen

Der Durchfluss der patentierten HFC-12 Serie mit 3/8“ Nennweite ist mit dem vieler 1/2“ Kupplungen vergleichbar. Die kompakten und leichten HFC-Kupplungen ersetzen in einem weiten Anwendungsbereich die schweren und unförmigen Standard-Messingkupplungen mit Kugelverschlüssen. Ergonomisches Design und große Entriegelungstasten ergeben eine Kupplung, die sich einfach handhaben und betätigen lässt. Die besonders leistungsfähige Ventilkonstruktion sorgt für hohen Durchfluss und ein aussergewöhnlich geringes Totvolumen. Es sind auch Kupplungen lieferbar, die den Anforderungen der NSF-Norm entsprechen.

EIGENSCHAFTEN & VORTEILE
Eigenschaften

  • Hochleistungsventil

  • Ergonomisches Design

  • Polypropylen

  • Kompatibilität

Vorteile

  • Höhere Durchflussraten bei kompakter Größe

  • Leicht zu greifen, einfache Handhabung

  • Chemisch beständig und mit Gammastrahlen sterilisierbar

  • Kombinierbar mit Kupplungen der Serien HFC35 und HFC57

AUSWAHL
EINBAUMAßE
APC Series Quick Disconnect Couplings
SPEZIFIKATIONEN
Betriebsdruck: Vakuum bis 4,2 bar (60 psi)
Betriebstemperatur: 0°C bis 71°C / 32°F bis 160°F
Material:
Hauptkomponenten und Ventil: Polypropylen
Entriegelungstaste: Polypropylen
Ventilfeder: Edelstahl 316
O-Ringe: EPDM
Plattenmontage-Dichtung: EPDM
Feder der Entriegelungstaste: Edelstahl 316
Klemmverschraubungs-Mutter, Verdrehsicherung, Klemmring: Polypropylen
Farbe: Hellgrau mit dunkelgrauer Entriegelungstaste
Schlauch-Anschluss: Von 9,5mm bis 19,0mm ID (von 3/8" bis 3/4" ID)
Klemmverschraubungs-Anschluss: Schlauch 9,5mm AD oder 12,7mm AD +0,25mm/-0,00mm
HFC12 Pressure Range HFC12 Water Flow HFC12 Air Flow, 100 psig Inlet Pressure
Achtung

Druck, Temperatur, Chemikalien und Arbeitsumfeld können die Leistung von Kupplungen beeinflussen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Eignung der Colder Produkte im Rahmen seiner eigenen Anwendungsbedingungen zu testen. Die Diagramme oben sind als Richtlinie zu verstehen.